#121 Corona und die Impfkampagne

Laut Impf-Dashboard des Landes haben sich bis dato knapp 50% der Impfberechtigten zur Corona-Impfung angemeldet. Um das von Landeshauptmann Wallner vorgegeben Ziel zu erreichen gibt es noch viel Luft nach oben. Also hat man kurzerhand eine PR-Kampagne gestartet – ich nehme an ohne Ausschreibung und ohne Kostengrenze – die mit etwas sinnbefreiten Slogans wie „Wir wollen wieder Kässpätzle essen gehen.“ Menschen motivieren sollen, sich zur Impfung anzumelden. Und weil das nicht genug ist, werden jetzt auch noch über die Kindergartenkinder Info-Blätter zur Impfung ausgeteilt.

Bleibt nur zu hoffen, dass mit den Impfkampagnen nicht mehr Menschen verärgert als motiviert werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: