#116 Corona und die Testpflicht bei Kindergartenkindern

Still und heimlich wird nun die „Testpflicht“ – vorerst natürlich unter dem Deckmantel der Freiwilligkeit – auf die Kindergartenkinder ausgeweitet. Im Schreiben steht: „Um das Infektionsrisiko für Ihr Kind, Sie und unser Personal im Kindergarten möglichst gering zu halten, bitten wir Sie, bei bzw. mit Ihrem Kind zuhause regelmäßig Schnelltests bzw. sogenannte Wohnzimmertests durchzuführen.“ Schlechtes Gewissen inklusive, wenn man es nicht macht!

Ist es tatsächlich das Ziel der Politik auch der letzten „unbeschadeten“ Bevölkerungsgruppe, den Kleinstkindern, den Corona-Stempel aufzudrücken?

Also jetzt reicht´s!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: