#49 Corona und die offenen Fragen

Jetzt wissen wir also wie es weitergehen soll. Zumindest theoretisch. Was nämlich bleibt sind die vielen offenen Fragen.

Die „Elefantenrunde“ von gestern trifft sich am 15. Februar erneut um zu evaluieren. Bis jetzt war es doch so, dass man frühestens 10 Tage nach Einführung der neuen Maßnahmen erste minimal-realistische Evaluierungsergebnisse erkennen kann. Jetzt plötzlich schon nach 7 Tagen bzw. eigentlich an Tag 1, was die Schulöffnung in den Bundesländern außer Wien und Niederösterreich betrifft?

Heißt der Satz „Sollte sich die Situation bis zum 15. Februar verschlechtern und auch das ist ein realistisches Szenario, dann werden wir darüber beraten, wie wir darauf reagieren müssen.“, dass wir uns schon jetzt wieder auf einen Lockdown einstellen sollen?

Bei körpernahen Dienstleistern gibt es nun einen Eintrittstest. „Zertifizierte Testergebnisse“ sind leicht vorzuweisen, aber was ist mit den einfachen Selbsttests? Bringe ich die mit? Mache ich ein Foto? Werden die Volksschulkinder jetzt auch in der Schule getestet? Und wer kann das alles eigentlich kontrollieren und sanktionieren?

Ziel ist außerdem, dass bis Ostern – das sind noch 10 (!) Wochen – 1 Mio Menschen geimpft sind. Das sind immerhin 12% der Bevölkerung. Klingt zwar viel, bringt aber im Sinne der Herdenimmunität gar nichts, oder?

Ist es außerdem nicht völlig sinnbefreit Personen zu impfen, die bereits am Virus erkrankt sind und demnach eine natürliche Immunität aufgebaut haben? Vor allem in Anbetracht des Impfstoffmangels.

Ein Teil der Kinder geht nach den Semesterferien Montag und Dienstag zur Schule, der andere Teil am Mittwoch und Donnerstag. Am Freitag ist Distance Learning. Darf ich meine Kinder aber weiterhin in die Betreuung schicken? Und hat schon jemand darüber nachgedacht, dass sowohl für Kinder als auch für deren Familien und die Lehrer das Wechselsystem noch viel zermürbender ist als das Entweder-Oder?

Und hat eigentlich irgendjemand die Elementarpädagogik erwähnt? Oder die Sportvereine, die die Kinder ebenso vermissen wie die Schule?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: