#38 Corona und die Antwort auf die Pandemie

Ich frage mich laufend, ob unsere einzige Antwort auf die Pandemie die Impfung ist? Ich bin prinzipiell ein Impfbefürworter – aber wir können doch nicht auf jede Mutation und auf jeden Virus, der uns noch heimsuchen wird, mit einer Spritze reagieren. Und jetzt kommt die Verschwörungstheoretikerin in mir durch: Es soll ja auch Menschen geben, die es nicht so gut mit der Gesellschaft meinen und die in Labors arbeiten. Was werden sie in Zukunft tun? Sie entwickeln einen Impfstoff und das entsprechende Virus dazu. Und was erreichen sie damit? Genau, sie regieren die Welt… Das macht mir ein bisschen Angst. Auch darum, weil uns aktuell ein etwaiger Lieferverzug beim Impfstoff völlig aus der Bahn zu werfen droht, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: