#4 Corona und die Impfung

Es gibt die Annahme und auch entsprechende Berichte, dass die Impfung nur vor einer Erkrankung schützt, nicht aber vor der Übertragung. Das würde demnach bedeuten, dass die geimpfte Person zwar selbst nicht erkranken, sprich symptomlos ist, aber dennoch das Virus übertragen kann. Das würde ja bedeuten, dass eine Impfung in erster Linie für ältere Personen / die Risikogruppen sinnvoll ist. Warum werden dann derzeit in erster Linie medizinisches Personal und andere bevorzugte Berufsgruppen geimpft? Da werden zwar Krankenstände vermieden, aber keine Toten verhindert! Außerdem sind ab jetzt unzählige Superspreader unterwegs, die ohne es zu wissen, völlig unschuldig, weil sie ja geimpft sind und daher alles richtig gemacht haben, das Virus verbreiten! Ist das nicht kontraproduktiv?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: